Episode 14: Netzkultur vs Urheberrecht

Shownotes

"Deine Memes sind sicher!" Nun ja, da sind sich einige Menschen derzeit nicht so sicher und schon gar nicht einig. Die geplante EU-Urheberrechtsreform spaltet die Gemüter - vor allem CDU-Politiker Axel Voss, sowas wie der Vater dieser umstrittenen Urheberrechtsreform, erntet kübelweise Spott und Zorn im Netz. Tatsächlich ist das Thema komplex, die Reform dringend nötig, aber Kritik an der vorliegenden Fassung mehr als berechtigt. Findet auch unser Gast in dieser Folge. Ein paar Fragen dazu an Jörg Müller Lietzkow (https://twitter.com/lietzkow): Internetmensch, Katzenfreund, Spieler, Professor für Medienökonomie und Medienmanagement am Institut für Medienwissenschaften der Uni Paderborn und Vorsitzender des digitalpolitischen Vereins C-Netz.

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.